St. Märgen: Unfall mit 3 Leichtverletzten und 5000 Euro Schaden

Ein 60 jähriger Pkw-Lenker befuhr die Spirzenstraße vom Thurner kommend in Richtung Buchenbach. Nach einer Kurve geriet der Pkw auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern und prallte mit dem Heck in den Gegenverkehr. Im entgegenkommenden Pkw wurden der 31 jährige Fahrer sowie zwei 23 und 27 jährige Mitfahrerinnen leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 5000 €.

(Quelle: PD- Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here