Polizeibericht für Emmendingen und Waldkirch vom 4.03.2016

Polizeimeldung für Waldkirch und Emmendingen
Polizeibericht für Emmendingen und Waldkirch - Symbolfoto: Polizei

Bereich Emmendingen

Sasbach/Grenze Frankreich: Lkw verliert Dieselkraftstoff

Am Freitagnachmittag (4.3.2016), kurz vor 15.00 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass in der Nähe der Grenzübergangs Sasbach an einem Lkw Dieselkraftstoff ausgetreten sei. Das Fahrzeug, ein tschechischer Lkw, stand an der L 113 im Bereich des Grenzübergangs. Die Feuerwehr pumpte den Diesel ab. Die L 113 war halbseitig gesperrt – die Verkehrsregelung erfolgte durch Polizeibeamte. Als Ursache wird derzeit angenommen, dass der Tank des Lkw bei der Fahrt nach Deutschland auf französischer Seite auf unebener Fahrbahn aufsetzte und aufgerissen wurde. Der Fahrer bemerkte den Schaden kurz nach der Grenze.

Bereich Waldkirch

Waldkirch: Unfälle bei Eisglätte

Am Freitagmorgen waren die Straßen im Elztal stellenweise spiegelglatt. Obwohl die Streu- und Räumdienste gute Arbeit geleistet haben, war nicht zu verhindern, dass mancher Autofahrer nicht mit glatten Straßen gerechnet hat. Der Polizei wurden zwei Unfälle gemeldet, bei denen glücklicherweise niemand verletzt wurde. Um 05.15 Uhr kam eine Autofahrerin auf der B 294, Höhe Siensbach, ins Rutschen und verlor die Kontrolle über ihren Wagen. Sie prallte an die Schutzplanken, was einen erheblichen Schaden an ihrem Auto verursachte. Etwa eine Stunde zuvor war ein anderer Autofahrer bei Denzlingen auf glatter Straße ins Rutschen geraten. Auch an seinem Auto entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Auch in seinem Fall wurde die Schutzplanke beschädigt. In beiden Fällen lag die Ursache darin, dass die Fahrzeugführer nicht beachtet hatten, dass es insbesondere auf Brücken auch dann glatt sein kann, wenn dies an anderen Stellen nicht der Fall ist. Die Polizei rät, im Zweifel immer die gefahrene Geschwindigkeit an mögliche Straßenglätte anzupassen.

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here