Polizeibericht für Emmendingen und Waldkirch vom 18.09.2019

polizeirevier emmendingen, waldkirch
Bild: Polizei Emmendingen

Bereich Emmendingen

Emmendingen: Rauchendes Wohnmobil auf der B3

Am Dienstagmittag, gegen 12.30 Uhr, wurde durch mehrere Verkehrsteilnehmer ein stark rauchendes Wohnmobil festgestellt, welches auf der B3 von Freiburg in Richtung Emmendingen unterwegs sei. Bei der anschließenden Kontrolle wurde kein Brand, sondern ein Schaden am Fahrzeug festgestellt, so dass das Wohnmobil bei der nächsten Werkstatt zwecks Reparatur abgestellt und die Weiterfahrt untersagt wurde.

Kenzingen: Unfall mit 3 Verletzten

Am Dienstagabend, gegen 20 Uhr, kam es in Kenzingen an der Einmündung der B3 zur Breitenfeldstraße zu einem Verkehrsunfall. Die 19-jährige Verursacherin wollte hierbei von Herbolzheim auf der B3 kommend nach links abbiegen und übersah den entgegen kommenden Pkw, der mit zwei Personen besetzt war.

Alle Personen wurden hierbei leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden. Der Einmündungsbereich musste zur Unfallaufnahme vollständig gesperrt werden.

Bereich Waldkirch

Winden: Dieseldiebstahl von der Baustelle Dürrenbergweg – Zeugen gesucht

In der Nacht auf Dienstag wurde in Niederwinden, an einer Baustelle im Bereich Dürrenbergweg, Dieselkraftstoff entwendet. Trotz der offensichtlich recht professionellen Vorgehensweise der Täter geht die Polizei davon aus, dass der Diebstahl beobachtet, aber wohl nicht als solcher eingestuft wurde. Vor allem deshalb, weil der Abzapfvorgang längere Zeit gedauert haben dürfte. Sehr wahrscheinlich muss ein Kraftfahrzeug mitgeführt worden sein, auf welchem auch ein größerer Tank transportiert werden kann.

Wer im Bereich der beschriebenen Baustelle, ab Dienstag, 17:45 Uhr, Fahrzeuge, Personen oder Vorgänge beobachtet hat, die im Zusammenhang  mit dem Tatgeschehen stehen könnten, möge sich bitte mit der Polizei Elzach in Verbindung setzen. Telefon: 07682/909196.

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here