Polizeibericht für Emmendingen und Waldkirch vom 15.05.2023

polizeirevier emmendingen, waldkirch
Bild: Polizei Emmendingen

Bereich Emmendingen

Emmendingen: Betrunken zum Polizeirevier gefahren

Am Sonntag, 14.05.2023, fuhr ein 43-Jähriger mit seinem Pkw zum Polizeirevier in Emmendingen, um dort eine Verkehrsunfallflucht anzuzeigen. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme wurde bei ihm deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt.

Die Überprüfung ergab einen Atemalkoholwert von fast 1,6 Promille. Er wird sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Wyhl: Wieder Wohnwagen entwendet – Zeugen gesucht

Eine bislang unbekannte Täterschaft entwendete am Sonntagnacht, 14.05.2023, gegen 01:20 Uhr von einem umzäunten Gelände in der Tullastraße in Wyhl einen Wohnwagen. Hierzu entfernten die Täter drei Elemente aus dem Zaun, beseitigten das Kupplungsschloss des Anhängers und zogen diesen mit einem Auto vom Gelände. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro.

Der Polizeiposten Endingen (Tel.: 07642/9287-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Täterschaft geben können.

Hinweise nimmt auch das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) rund um die Uhr entgegen.

Herbolzheim: Einbruch – Tresor mit Bargeld gestohlen – Zeugen gesucht

Am Samstagmorgen, 13.05.2023, gegen 05:00 Uhr wurde in ein Fachgeschäft in der Burgstraße in Herbolzheim eingebrochen.

Die bislang unbekannten Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und gelangten so in das Innere des Anwesens. Dort entwendeten sie einen einen Tresor mit Bargeld in unbekannter Höhe und flüchteten. anschließend.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Täterschaft geben können.

Herbolzheim: Nach Unfallflucht Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte am Samstag, 13.05.2023, im Zeitraum zwischen 11:00 Uhr und 13:00 Uhr einen im Sisteroner Weg in Herbolzheim geparkten Pkw und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher geben können.

Teningen: Einbruch in Wohnung – Zeugen gesucht

Am Samstagabend, 13.05.2023, zwischen 19 Uhr und 22 Uhr sind unbekannte Täter in eine Wohnung in der Steinackerstraße in Teningen eingebrochen. Die Wohnung wurde komplett durchwühlt und einige Wertgegenstände entwendet. Die genaue Höhe des Diebesgutes lässt sich derzeit noch nicht beziffert.

Das Kriminalkommissariat Emmendingen (Tel.: 07641-582-0) hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise geben können.

Bereich Waldkirch

Heute keine Meldungen.

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein