Polizeibericht für Emmendingen und Waldkirch vom 12.10.2021

polizeirevier emmendingen, waldkirch
Bild: Polizei Emmendingen

Bereich Emmendingen

Bahlingen a.K.: Unfallflucht im Webergässle

Am vergangenen Donnerstag, 07.10.2021, wurde im Webergässle In Bahlingen a.K., auf einem oberhalb des Kindergartens gelegenen Parkplatz, ein geparkter blauer Skoda Citigo durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer bei Rangieren im Heckbereich beschädigt. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeiposten Endingen (Tel.07642/9287-0) zu melden.

Herbolzheim: Kind von Hund gebissen

Am Montagnachmittag, gegen 16 Uhr, wurde ein 6-jähriger Junge in der Hauptstraße in Herbolzheim von einem vorbeilaufenden Hund in den Unterarm gebissen und verletzt.

Obwohl der Hundehalter seinen Jagdhund an der kurzen Leine führte, gelang es dem Hund im Eingangsbereich einer Wohnanlage nach dem vorbeilaufenden Kind zu schnappen.

Der Rettungsdienst verbrachte den Jungen mit einer stark blutenden Bisswunde in eine Freiburger Fachklinik. Offenbar war es zu einem heftigen Biss gekommen. Nach entsprechender medizinischer Versorgung und Untersuchung konnte er die Klinik am Abend wieder verlassen.

Beim betroffenen Hund handelt es sich um einen lebhaften, 11 Monate alten Weimaraner. Das Polizeirevier Emmendingen hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob es in der Vergangenheit bereits zu weiteren, ähnlichen Vorfällen gekommen ist.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-5820) in Verbindung zu setzen

Riegel: Wohnwagendiebstahl

Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen, 11.10.2021, wurde von einem Gelände im Industriegebiet Oberwald in Riegel, ein Wohnwagen der Marke Knaus Tabbert Sport mit Freiburger Kennzeichen entwendet. Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich mit dem Polizeiposten Endingen (Tel.07642/9287-0) in Verbindung zu setzen.

Teningen: Unfallflucht am LIDL-Parkplatz

Am Montagmorgen, 11.10.2021, zwischen 09.10 Uhr und 09.20 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz des LIDL-Marktes in der Emmendinger Straße in Teningen geparkter roter Peugeot 207 durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer beim Rangieren an der hinteren Stoßstange beschädigt. Hinweise zu dem flüchtigen Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Emmendingen (Tel.07641/582-0) entgegen.

Bereich Waldkirch

Heute keine Meldungen.

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein