Polizei Freiburg aktuell: Polizeibericht vom 3.12.2019

Polizeibericht Freiburg aktuell
Aktuelle Polizeimeldungen für Freiburg Bild: © Polizei

Polizeimeldungen für Freiburg & die Region

Ihringen: Diebstahl von Pflug

Im Zeitraum von Samstag den 30.11.2019 bis 02.12.2019 kam es im Waidweg in Ihringen zum Diebstahl eines 4-Schar-Pflugs. Die bislang unbekannte Täterschaft entwendete hierzu zunächst einen Kettenbagger von einer Baustelle am Ortsrand von Ihringen. Mittels des entwendeten Kettenbaggers wurde folglich der sich in ca. einem Kilometer Entfernung auf einem Feld befindliche Pflug aufgeladen und anschließend entwendet.

Der entstandene Gesamtschaden durch die Entwendung des Pfluges und den Beschädigungen am Kettenbagger liegt im unteren fünfstelligen Bereich. Das Polizeirevier Breisach hat diesbezüglich die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel.: 07667/91170 um Hinweise aus der Bevölkerung, falls im genannten Zeitraum Wahrnehmungen zum Tatgeschehen gemacht wurden.

Bahlingen: Feuer in Schulgebäude – Kripo ermittelt – Zeugenaufruf!

Die Feuerwehr musste einen Brand in der Grundschule löschen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kurz vor 18 Uhr erfuhr die Polizei von einem Feuerwehreinsatz in der Silberbergschule in Bahlingen. Dort war im Bereich der Umkleiden unter dem Turnraum ein Feuer ausgebrochen. Nach einer ersten Einschätzung war ein Mülleimer in Brand geraten. Durch Ruß und Hitze sind Schäden im Gebäude entstanden, die noch nicht beziffert werden können.

Bislang sind der Polizei drei verletzte Personen gemeldet worden, die im Krankenhaus behandelt wurden, nachdem sie Rauch eingeatmet hatten. Die Brandursache ist Gegenstand der Ermittlungen. Die Kripo Emmendingen bittet um Zeugenhinweise. Hinweis-Telefon: 07641 582-0.

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here