Polizei Freiburg aktuell: Polizeibericht vom 10.02.2021

Polizeibericht Freiburg aktuell
Aktuelle Polizeimeldungen für Freiburg Bild: © Polizei

Polizeimeldungen für Freiburg & die Region

Freiburg: Brand einer Kellerwohnung in Mehrfamilienhaus

Freiburg-Haslach: Vermutlich aufgrund eines Defekts einer elektrischen Heizung kam es gestern, 10.02.2021, im Marienmattenweg gegen 06:20 Uhr zu einem Wohnungsbrand.

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, sämtliche Personen konnten das Objekt schadlos verlassen. Der 48jährige Bewohner der Kellerwohnung, welcher den Brand auch entdeckt hatte, musste allerdings mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung an den Rettungsdienst übergeben werden.

Bötzingen: Feuerwehreinsatz in Bötzingen

Freiburg – Bötzingen: Am Dienstag 09.02.2021 gegen 14:45 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Bötzingen zu einem Wohnhaus in die Bergstraße ausrücken.

Ein Rauchmelder einer Wohnung hatte ausgelöst. Wie sich herausstellte war der Grund der Alarmauslösung aber glücklicherweise kein Brand, sondern eine leichte Rauchentwicklung bei der Zubereitung eines Essens.

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here