Kreis Emmendingen, Waldkirch – Polizeibericht vom 29.11.2013

Bereich Emmendingen

Emmendingen,

Kino-Schaukasten beschädigt

In der Nacht vom 26./27.11.2013 wurde der Schaukasten des Kinos CineMaja, aufgehängt Höhe Karl-Friedrich-Straße 2, durch massive Gewalteinwirkung beschädigt. Die Kunstoffverglasung und der Aluminiumrahmen wurden mutwillig zerstört. Der entstandene Sachschaden dürfte bei über 3000 Euro liegen. Die Polizei prüft bei Ihren Ermittlungen, ob ein Zusammenhang mit weiteren Ornungsstörungen besteht, welche ebenfalls in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im Bereich der Lammstraße begangen wurden.

Polizei und Geschädigte hoffen auf Hinweise, welche zur Ermittlung der Täter führen können. Polizeirevier Emmendingen, Tel. 07641/582-0.

Teningen-Nimburg,

Versuchter Einbruch

Am Donnerstag, um 18.45 Uhr, versuchten zwei unbekannte Täter im Lilienweg die Terrassentüre eines Einfamilienhauses aufzuhebeln, lösten jedoch hierbei die Alarmanlage des Wohnanwesens aus.

Ein Zeuge konnte noch zwei Männer sehen, die zu Fuß in Richtung Langstraße wegliefen.

Die beiden Unbekannten waren ca. 180 cm groß, einer trug eine dunkle, ärmellose Weste mit einem hellen Pullover, der andere war mit einer Jeans und einer dunklen Jacke bekleidet. Vermutlich hatten sie ein Fahrzeug im Bereich der Langstraße abgestellt.

Die Polizei sucht Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge wahrgenommen haben, und bittet im Hinweise unter Tel. 07641/5820.

Bereich Waldkirch

Waldkirch-Kollnau,

Unfall im Begegnungsverkehr

Offensichtlich zu eng ging es am Donnerstag, gegen 16:30 Uhr, in der Hauptstraße, in Höhe des Cafe Lehmann zu. Gerade als ein Autofahrer dabei war, an einem geparkten Wagen vorbeizufahren, berührten sich sein Wagen und ein Auto im Gegenverkehr.

Bei der Kollision wurde der Außenspiegel beschädigt. Der Fahrer fuhr mit seinem weißen BMW weiter in Richtung Kohlenbacher Talstraße, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Beamten ermitteln derzeit wegen Verkehrsunfallflucht und bitten um sachdienliche Hinweise unter Telefon 07681/40740.

(Quelle PD Emmendingen)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT