Fußball und Wetten: welche Mannschaft ist 2019 besonders erfolgreich?

Fußball
Grafik : Regiorebellen

Wichtige Fußballspiele richtig einschätzen

Live-Übertragungen wichtiger Fußballspiele bescheren den Fernsehsendern regelmäßig hohe Einschaltquoten. Viele Fußballfans, die sich im Stadion oder zu Hause vor dem Bildschirm ein Fußballspiel des FC Freiburg anschauen, beteiligen sich auch an Fußballwetten. In Deutschland zählen Wetten auf die 1. Fußball-Bundesliga zu den beliebtesten Sportwetten.

Bei der Beurteilung von Sportwettenanbietern spielen die Wettquoten eine wichtige Rolle. Von den Wettquoten hängt auch die Höhe des möglichen Gewinns bei Sportwetten ab. Wer über Fußballwetten, Wettquoten und Buchmacher mehr erfahren möchte, kann sich hier über das Thema informieren. Vor der Entscheidung für einen Sportwettenanbieter ist es hilfreich, alle Wettquoten kompakt vor Augen zu haben. Eine Übersicht, die alle Live Events und Ligen mit den dazugehörigen Wettquoten der Buchmacher einschließt, unterstützt bei der Suche nach geeigneten Fußballwetten.

Die Wettquoten werden bei Online-Wettanbietern nach einem bestimmten Prinzip aufgesetzt. Als Grundlage für die Kalkulation dient die 3-Weg-Wette, bei der die Spieler auf drei unterschiedliche Optionen setzen. Bei einer 3-Weg-Wette besteht die Möglichkeit, auf den Sieg der Mannschaft A, Sieg der Mannschaft B oder auf Unentschieden zu setzen. Bei der Wettquoten-Berechnung muss jedes einzelne Szenario berücksichtigt und die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses eingeschätzt werden.

Entsprechend diesen Einschätzungen werden die Wettquoten festgelegt, wobei zunächst eine sogenannte „faire Quote“ und anschließend die reale Quote für das jeweilige sportliche Ereignis vom Buchmacher errechnet wird.

Intensive Analyse über die Leistungsstärke von Top-Teams

Um bei Fußballwetten erfolgreich zu sein, reicht es allerdings nicht aus, von der aktuellen Platzierung eines Vereins und den jüngsten Ergebnissen auf den Spielausgang zu schließen. Eine intensive Analyse beider Mannschaften kann die Chance auf einen Wetterfolg erheblich erhöhen. Die fundierte Recherche sollte sich nicht nur auf die momentane Situation des Bundesliga-Vereins konzentrieren, sondern darüber hinaus auch personelle Stärken der Mannschaft, mögliche Motivationen einzelner Spieler und aktuelle Trainingserfolge berücksichtigen.

Bei der Platzierung von Fußballwetten sollte auch in Betracht gezogen werden, dass Top-Teams in der Regel Spielerausfälle sehr gut kompensieren können, während eine Sperre oder eine Verletzung wichtiger Spieler in unterklassigen Ligen erhebliche Auswirkungen auf die Leistungsstärke des Teams haben. Die Entwicklung einer eigenen Spieltaktik ist bei Fußballwetten ebenfalls hilfreich. Wer über einen längeren Zeitraum einzelne Vereine intensiv beobachtet, kann das dabei gesammelte Wissen gezielt einsetzen.

Eine Wettstrategie, die hingegen ausschließlich auf Favoriten-Tipps basiert, ist jedoch kaum erfolgversprechend. Dennoch konzentrieren sich viele Teilnehmer, die Fußballwetten platzieren, auf die großen Fußballvereine. Es kann sich durchaus lohnen, einmal von dieser Gewohnheit abzuweichen und auf andere, aufstrebende Clubs zu wetten. Fußballexperten empfehlen, beim Setzen von Fußballwetten die Auswärtsspiele der Top-Vereine zu berücksichtigen, da Auswärtssiege von den meisten Wettanbietern mit deutlich höheren Wettquoten belohnt werden.

Erfolgreiche Bundesliga-Teams, die flexibel in der Spielgestaltung sind, erzielen oft auch gegen vermeintlich stärkere Gegner ein gutes Ergebnis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here