Freiburg: Zubringer Nord wegen LKW-Unfall gesperrt

Freiburg, A 5, – AS Freiburg-Nord,

Unfall mit starker Verkehrsbehinderung – Fahrbahnsperrung

Verkehrsunfall mit Sachschaden – Lkw kommt in den Grünstreifen und drohte umzukippen – Sperrung der B 294 im Bereich für ca. eine Stunde.

Am 21.11.2013 gegen 18.20 Uhr kam der Fahrer eines 12 t Lkw mit seinem Fahrzeug in den Grünstreifen und fuhr sich fest. Durch den aufgeweichten Boden geriet das Fahrzeug so in Schieflage, dass das linke hintere Rad in der Luft hing und das Fahrzeug abzurutschen und umzustürzen drohte.

Die hinzugerufene Feuerwehr konnte das Fahrzeug so weit sichern, dass die Gefahr des Kippens vorerst gebannt ist.

Derzeit wird auf ein Spezialfahrzeug zur Bergung gewartet. Der Verkehr auf der B 294 (Zubringer Nord) musste komplett gesperrt werden. Eine Umleitung wird gerade eingerichtet.

Die Sperrung dauert noch ca. bis 22:20 Uhr an.

(Quelle: PD Freiburg)

Updates Available:  21.11.2013 – 22:40 Uhr – Strecke wieder frei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here