Freiburg: Vermisst – 65-jähriger Mann aus Freiburg-Günterstal

Polizeibericht, Fahndung, vermisst, 12.8.2012, Freiburg, news,
Foto: Polizei

Fahndung – orientierungsloser Mann seit gestern gesucht

Meldung vom 12.8.2012

Seit gestern ,Samstag dem 11.8.2012, gegen 11.30 Uhr. wird Herr Michael Theiss aus Freiburg-Günterstal aus der Kybfelsenstraße von seinen Angehörigen vermisst.

Herr Theiss ist 65 jahre alt und gilt krankheitsbedingt als orientierungslos.

Beschreibung:

190 cm groß,
schlank und sehr gut zu Fuß,
schwarz-graue Haare,

er trägt eine lange beige Wanderhose, ein blaues Wanderhemd und halbhohe Wanderschuhe.

Die Angehörigen bitten die Bevölkerung um Mithilfe. Wenn jemand Herrn Teiss sieht doch bitte zu helfen und die Polizei zu verständigen. Herr Theis wirkt eventuell körperliuch ganz fit und ist gut zu Fuß, dennoch kann er aufgrund seiner Orientierungslosigkeit, nicht alleine den Weg nach Hause finden.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Freiburg unter Tel.: 0761/882-4884.

(Quelle: PD Freiburg)

Vermisster 65-Jähriger aus Günterstal wieder aufgefunden!

Der vermisste 65-jährige Herr Theiss wurde wieder aufgefunden.

Gegen 14.30 Uhr wurde er durch eine Frau zwischen Bollschweil und den Kohlerhöfen hinter einem Holzstapel stehend angetroffen. Da er einen leicht verwirrten Eindrruck machte, verständigte sich auch gleich Rettungsdienst und Polizei.

Nach einem kurzen Gesundheitscheck in der Klinik konnte er noch in den Nachmittagsstunden wohlbehalten in die Obhut seiner Familie übergeben werden.

(Quelle: PD Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here