Freiburg: Polizeibericht vom 9.4.2012

Polizei-Meldungen –
aus Freiburg und dem Umland

Löffingen: Diebstahl von Kaugummiautomaten

Löffingen – 9.4.2012: Unbekannte Täterschaften entwendeten in der Nacht vom 08/09.04.2012 zwei am Gasthaus Hirschen in Löffingen-Seppenhofen angebrachte Kaugummiautomaten. Vermutlich wurden diese mittels Werkzeug aus der Verankerung gerissen. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07651/9336-0.

Titisee-Neustadt: Diebstahl von Autoteilen

Titisee-Neustadt – 8.4.2012: Unbekannte Täterschaft entwendeten in der Nacht zum Ostersonntag an einem schwarzen Audi A6, welcher bei einem Autohaus in der Titiseestraße, mehrere Autoteile. U.a. wurde die komplette Motorhaube fachgerecht demontiert.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Das Polizeirevier Titisee-Neustadt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07651/9336-0.

Titisee-Neustadt/St. Märgen: Diebstahl an Polizeifahrzeug

Titisee-Neustadt – 9.4.2012: Vermutlich in der Nacht zum Ostermontag entwendete unbekannte Täterschaft das Markenemblem des Streifenfahrzeuges der Polizeidirektion Freiburg.

Der Diebstahl könnte an verschiedenen Einsatzörtlichkeiten im Bereich St. Märgen/Schwarzwaldhalle oder im Bereich Stadtgebiet Neustadt erfolgt sein.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07651/9336-0.

(Quelle PD Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here