Freiburg: Kirchzarten Segelflugzeug- Absturz

Pilot in der Klinik und 20.000 Euro Schaden

Meldung vom 13.8.2012

Nachtrag zum Segelflugunfall in Kirchzartenam 12.8.2012

Der 49-jährige Flugschüler der gestern mit seinem Segelflugzeug in Kirchzarten bei einem Flugunfall schwer verletzt wurde, wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Der Polizeiposten Kirchzarten hat die  Ermittlungen aufgenommen

Am Segelflieger entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 20.000 €

Als Sachverständiger ist ein Flugunfallbeauftragter der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung eingesetzt. Der Polizeiposten Kirchzarten ist in die Ermittlungen eingebunden. Telefon: 07661 / 90870.

Ein abschließendes Ermittlungsergebnis liegt noch nicht vor.

Erstmeldung vom 12.8.2012

(Quelle PD Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here