Freiburg: Heitersheim – Unfall – PKW ausgebrannt

Heitersheim, 16.5.2012, K4943, Unfall, Polizeibericht, news,
Foto: Polizei

Heitersheim  Auto in Brand geraten – Fünf Verletze

16.5.2012: Auf der K 4943 bei Heitersheim fuhr am Mittwochabend gegen 17.30 Uhr die Fahrerin eines PKW auf ein Fahrzeug vor ihr auf. Das Fahrzeug das gerade nach links in Richtung Wettelbrunn abbiegen wollte wurde durch die Kollision auf die Gegenfahrbahn geschoben und dort von einem entgegenkommenden Fahrzeug erfasst das ebenfalls in das Auto krachte.

Heitersheim, 16.5.2012, Unfall, Polizei, news,
Foto: Polizei

Es wurden alles fünf Insassen der 3 beteiligten Wagen verletzt. Sie wurden in umliegenden Krankenhäusern behandelt. Plötzlich fing eines der Autos Feuer. Die Frau konnte sich trotz ihrer Verletzungen zum Glück noch rechtzeitig aus ihrem brennenden PKW befreien. Der Wagen brannte völlig aus.

Sachschaden von rund 12.000 Euro und zum Teil schwere Verletzungen –  sind die Bilanz des Unfalls. Die Polizei Müllheihat die Ermittlungen aufgenommen

(Quelle: PD Freiburg)

 

.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here