Freiburg: Plaza Culinaria 2014

Plaza Culianria & Weihnachtszauber. Foto: FWTM/Käflein

11. Plaza Culinaria

7. bis 9. November 2014 | Messe Freiburg

Mehr Genuss durch erweiterte Öffnungszeiten der 11. Plaza Culinaria in Freiburg

– 10 Jahre „Sternemenü“
– Back-Show mit Enie van de Meiklokjes
– Sterneköchin Léa Linster und Cartoonist Peter Gaymann präsentieren ihr neues Buch „Das Gelbe vom Ei“
– Zum erfolgreichen „Veggie-Quartier“ gesellt sich das „Backviertel“

Die Plaza Culinaria startet im November mit erweiterten Öffnungszeiten in ihre 11. Auflage: Am Freitag wird der Messestart um zwei Stunden auf 14 Uhr vorverlegt, am Samstag und Sonntag beginnt die Messe erstmalig bereits um 10 Uhr. In diesem Herbst gibt es bei der Plaza Culinaria in Freiburg ein besonderes Jubiläum zu feiern: Seit der ersten Stunde steht das Sternemenü unter dem Patronat von Colombi-Hotelier Roland Burtsche und erlebt in diesem Jahr seine 10. Auflage. Das außergewöhnliche Charity-Menü steht ganz im Zeichen des Erhalts des Freiburger Münsters und der Arbeit des Vereins „Kinderherzen retten“ sowie des Freiburger Augustinermuseums – in den zurückliegenden Jahren konnten diese sozialen und kulturellen Projekte mit einer knappen Viertelmillionen Euro unterstützt werden.

Das Kochstudio widmet sich ganz dem kulinarischen Trendthema aus der Food-Szene: Enie van de Meiklokjes wird am Samstag, 8. November in zwei Back-Shows Kreationen zaubern, die mit passenden Zutaten auf den Herbst abgestimmt sind. Im neuen, kleinen aber feinen Backviertel, welches von Backzubehör bis hin zu verschiedensten Zutaten und Verkostungen das Thema „Süßes und Gebackenes“ in den Mittelpunkt stellen wird, präsentiert die BurdaLife-Redaktion das „Sweet-Dreams- Café“ gemeinsam mit der Patisserie-m. und kredenzt dort den neuesten Dessert-Trend aus Paris, den „Café Gourmand“. Der „Café Gourmand“ wird serviert mit drei köstlichen Sweets aus dem aktuellen Sweet Dreams Magazin. Das 2013 erfolgreich etablierte Veggie-Quartier mit Ausstellern, Produkten, Shows und Fachvorträgen rund um die Themen vegetarische und vegane Ernährung, ist dieses Jahr ebenfalls vertreten.
Abgerundet wird das Thema durch Vorträge und Seminare. Als prominente Gäste der Plaza Culinaria werden Léa Linster und Peter Gaymann erstmals gemeinsam Rezepte aus ihrem aktuellen Buch „Das Gelbe vom Ei“ kochen oder backen. „Wir wollten mit „Das Gelbe vom Ei“ ein Kochbuch machen, das Anfängern und Fortgeschrittenen Inspiration bietet“, berichtet Léa Linster. „Es geht uns um Spaß und Freude am Kochen.“

Die Besucher können sich zudem auf bewährte Ausstellungsbereiche wie Delikatessen & Spezialitäten, Gastronomie & Catering, Küchenkultur & Accessoires und unzählige weitere Produktangebote freuen. Der Gewerbeverein Emmendingen präsentiert sich und seine Stadt in der Villa Emmendingen einmal mehr von seiner kulinarischen Seite. Im Kochstudio und auf der Aktionsbühne geben sich renommierte Köchinnen und Köche in diesem Jahr wieder die Klinke – pardon, den Kochlöffel! – in die Hand. Der Weihnachtszauber, ein stimmungsvoller Adventsmarkt, der bereits zum 5. Mal stattfindet und somit ein kleines Jubiläum feiern darf, wird die Messe mit hinreißender Weihnachtsdekoration und zauberhaften Geschenkideen abrunden.

Veranstalter: Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG
Messe Freiburg
Europaplatz 1
79108 Freiburg
info@plaza-culinaria.de

Partner: ADT, Badische Zeitung, Badische Zeitschriften GmbH, Breuninger, BurdaLife, Colombi Hotel, contomaxx, Dekoservice Südbaden, Europa Park, Fautz die Gärten, Fischer Küchenatelier GmbH, Freiburg aktuell, Freiburger Wochenbericht, Gourmesse Schweiz, Hotel- und Gaststättenverband Schwarzwald-Bodensee, Kaisers Gute Backstube, Schlossbergrestaurant Dattler, Slow Food, Stefan Meier Tabakwaren BurdaLife: Medien-Partner der Plaza Culinaria, vertreten mit Kochshows, Auftritten auf der Aktionsbühne und drei Messeständen.

Turnus: jährlich
Zielgruppe: kulinarisch interessierte Endverbraucher
Termin: 7. – 9. November 2014
Öffnungszeiten:

7. November 2014, 14:00 – 23:00 Uhr
8. November 2014, 10:00 – 23:00 Uhr
9. November 2014, 10:00 – 20:00 Uhr

Ausstelleranzahl: rund 350 Aussteller
Ausstellungsfläche: rund 18.000 m² Bruttofläche, Messehallen 1 bis 4, Foyer, Zentralfoyer.

Ausstellungsbereiche: Alkoholfreie Erfrischungsgetränke, Backviertel by Sweet Dreams, Biofeinkost, Brauereien, Delikatessen & Spezialitäten, Gastronomie & Catering, Kaffee, Tee & Schokolade, Konditorei & Confiserie, Küchenkultur & Accessoires, Literatur & kulinarische Reisen, Living & Lifestyle, Tabak & Zigarren, Veggie-Quartier, Wein, Sekt und Spirituosen.

Weihnachtszauber: Zeitgleich zur Plaza Culinaria findet zum 5. Mal der stimmungsvolle Adventsmarkt statt.
Sternemenü: Samstag, 8. November 2014 ab 19:00 Uhr, Messe Freiburg. Feinschmeckerabend in einzigartiger Atmosphäre zugunsten von „Kinderherzen retten e.V.“, der „Stiftung Freiburger Münster“ und des „Kuratoriums Augustinermuseum“.

Anmeldungen werden gerne entgegengenommen von:
Projektleitung, Diana Hanselmann,
Tel.: 0761 3881-3311, E-Mail:
diana.hanselmann@fwtm.de

Eintrittspreise: Tageskarte 11,00 € ermäßigt * 9,00 €
* Der ermäßigte Tarif ist gültig für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte. Kinder unter 12 Jahren erhalten – nur in Begleitung Erwachsener – kostenlosen Zutritt. Der ermäßigte Tarif ist außerdem gültig für Mitglieder des SC Freiburg sowie Dauerkartenbesitzer, Inhaber der BZ-, der Breuninger- und der IKEA-Family-Card, für contomaxx- Kunden und Abonnenten der Burda Food.net Titel unter Angabe der Abonnementnummer sowie jeweils eine Begleitperson.

ÖPNV: VAG-Buslinie 11, ab dem Konzerthaus bzw. Freiburg Hauptbahnhof; Breisgau-S-Bahn von Freiburg Hauptbahnhof oder aus Richtung Kaiserstuhl zum Messegelände.

Anfahrt, Parkplätze: Autobahnausfahrt (A5) “Freiburg Mitte“, Hinweisschilder “Messe“ auf den Zufahrtsstraßen nach Freiburg; große Parkflächen direkt am Messegelände; Parkgebühr 2,00 €.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here