Emmendingen, Waldkirch: Polizeibericht vom 13.10.2015

Freiburg aktuelle Polizeimeldungen
Symbol-Foto: Polizei

Polizei Presse vom 13. Oktober 2015

Bereich Emmendingen

Herbolzheim: Unfall, Rollerfahrer verletzt

Beim Abbiegen übersehen: Am Montagabend, um 19.40 Uhr, kam es an der Rheinhausenstraße zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Rollerfahrer. Der PKW-Fahrer bog mit seinem Fahrzeug von der Rheinhausenstraße nach links in die Grünestraße ab und übersah hierbei einen entgegenkommenden Rollerfahrer. Durch den Zusammenstoß wurde der Rollerfahrer verletzt und stationär im Krankenhaus aufgenommen. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 4000 Euro.

Bereich Waldkirch

Waldkirch: Unfallflucht am REWE-Parkplatz

Sachschaden: Am Montag, zwischen 18.00 Uhr und 18.30 Uhr, stellte eine Autofahrerin ihren braunen VW Multivan auf dem REWE-Parkplatz in Waldkirch ab. Der Kombi stand außerhalb des neuen Parkdecks, etwas abseits auf einer der Parkflächen, die als “Familienparkplatz” gekennzeichnet sind. Als sie wieder zu ihrem Van zurückkam, stellte sie einen Streifschaden am Heck fest. Die Polizei versucht nun zu ermitteln, wie es zu der Beschädigung gekommen ist. Hinweise bitte an das Polizeirevier Waldkirch, Telefon 07681/4074-0.

Denzlingen: Unfall, Frau verletzt

Am Montagnachmittag übersah eine Autofahrerin auf der Hauptstraße beim Abbiegen in die Waldkircher Straße eine vorfahrtsberechtige Autofahrerin des Gegenverkehrs. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Die Frau im Gegenverkehr wurde verletzt und stationär im Krankenhaus aufgenommen. Ferner entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Das Auto des Unfallopfers musste von einem Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt werden.

Elzach: Zu Fuß auf der B 294

Aufgrund mehrerer Meldungen von Passanten konnte die Polizei einen demenzerkrankten 70-jährigen Fußgänger auf der B294 (zwischen Elzach und Winden) aufnehmen und wohlbehalten in die Obhut von Familienangehörigen überstellen.

(Quelle: PP Freiburg)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here