Polizeibericht für Emmendingen und Waldkirch vom 8.11.2017

polizeirevier emmendingen, waldkirch
Bild: Polizei Emmendingen

Bereich Emmendingen 

Malterdingen: Einbruch in Einfamilienhaus „Im Kreuzfeld“

Am Mittwochmorgen (08.11.2017) kam es zwischen 08.00 Uhr und 08.30 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße „Im Kreuzfeld“ in Malterdingen. Hierbei fielen drei männliche Personen auf, die einen grünen Rollkoffer mit sich führten und vermutlich im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen. Der grüne Rollkoffer wurde am gleichen Tag, um 12.30 Uhr, bei Reute, an einem Verbindungsweg zwischen Sportplatz Reute und Teningen-Nimburg, am Waldrand, aufgefunden. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den drei Personen oder ortsfremden Fahrzeugen im Bereich von Malterdingen oder im Großraum von Reute machen können. Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0.

Bereich Waldkirch 

Kollnau: Drogenpartys im Jugendzentrum? Polizei findet bei Razzia zahlreiche Drogen

Waldkirch-Kollnau: Bei einer Razzia in der Nacht zum 1.11.2017, im Autonomen Jugendzentrum (AJZ) findet die Polizei zahlreiche Drogen wie Joints, Marihuanapäckchen, Amphetamin und Kokain – mehr dazu hier…

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT