Polizeibericht für Emmendingen und Waldkirch vom 24.10.2017

polizeirevier emmendingen, waldkirch
Bild: Polizei Emmendingen

Bereich Emmendingen 

Teningen-Nimburg: Kiosk am Baggersee aufgebrochen & Alkohol geklaut

Im Zeitraum von Sonntag, den 22.10.17, 18.30 Uhr, bis Montag, den 23.10.17, 12.50 Uhr, wurde in die Räumlichkeiten des Kiosks am Nimburger Baggersee eingebrochen. Die Täter hebelten gewaltsam eine Stahltüre auf und entwendeten nach erster Einschätzung vermutlich  Alkoholika. Hinweise zu dem Einbruch nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, entgegen. Die Durchwahl ist durchgehend erreichbar.

Bereich Waldkirch

Waldkirch-Elztal: Handy am Steuer – Telefonate für 100 Euro

Der Polizei liegt im Rahmen ihrer Verkehrsüberwachung viel daran, die Verkehrssicherheit möglichst hoch zu halten. Aus diesem Grund gehören unter anderem Beanstandungen wegen der Benutzung eines Mobiltelefons am Steuer zum Standardpaket. In den letzten Tagen mussten wieder etliche Autofahrerrinnen und Autofahrer gestoppt werden, die ihr Mobiltelefon während der Fahrt benutzten. Seit einer aktuellen Änderung des Bußgeldkataloges sind für diesen Verstoß nun 100 Euro vorgesehen.

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT