Polizeibericht für Emmendingen und Waldkirch vom 20.07.2017

polizeirevier emmendingen, waldkirch
Bild: Polizei Emmendingen

Bereich Emmendingen 

Kenzingen: FOLGEMELDUNG zu Dachstuhlbrand

Die bisherigen polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der Brand mit hoher Wahrscheinlichkeit durch einen technischen Defekt an der elektrischen Verkabelung im Bereich der Decke zwischen dem obersten Stockwerk und dem Dachspitz verursacht wurde. Weitere Nachforschungen diesbezüglich sind im Gange.

Der an den Atemwegen leicht verletzte Bewohner konnte das Krankenhaus wieder verlassen. Die Dachgeschosswohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar – die betroffenen Personen kamen bei Verwandten unter. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Die Freiwillige Feuerwehr Kenzingen war mit knapp 50 Mann im Einsatz – das DRK war mit 13 Mitarbeitern vor Ort.

Emmendingen: Unfallflucht am Festplatz

Am Mittwoch (19.07.2017), zwischen 08.00 Uhr und 12.20 Uhr, wurde ein auf dem Festplatz im Bereich der Skaterbahn geparkter Toyota durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht hat, möge sich beim Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, melden.

Bereich Waldkirch

Kollnau: Brand im Schwimmbad wegen Shisha-Pfeife?

Am Mittwoch, etwa um 15.45 Uhr, begann der Bewuchs am Zaun des Kollnauer Schwimmbads zur Elz hin plötzlich zu qualmen – (wir berichteten). Schnell entzündete sich aufgrund der Trockenheit ein Feuer. Aufgrund des schönen Wetters war das Schwimmbad sehr gut besucht. Aufgrund zahlreicher ordnungswidrig abgestellter Autos war der Löscheinsatz für die Feuerwehr stark erschwert. Zur Brandursache gibt es derzeit noch keine definitiven Erkenntnisse. Allerdings haben im unmittelbaren Nahbereich der Brandausbruchstelle zuvor jüngere Schwimmbadgäste eine Shisha-Pfeife benutzt. Derzeit wird geprüft, ob möglicherweise heiße Glutreste dieser Pfeife in die trockene Vegetation gekippt wurden. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, möge sich bitte mit der Polizei Waldkirch in Verbindung setzen, Telefon: 07681/4074-0.

(Quelle: Polizeipräsidium Freiburg)

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT