Kenzingen: Verdacht auf Tötungsdelikt an einer 61-jährigen Frau

NEWS zu Tötungsdelikt in Kenzingen: Tatverdächtige sollen versucht zu haben eine weitere Frau zu töten…

Polizei-Meldung vom 11.4.2014

Kenzingen: Frau getötet – die bei einem Wohnungsbrand tot aufgefunde Frau, starb nicht an den Folgen des Brandes, wie die Obduktion ergab. Die Soko Kenzingen bittet um Hinweise.

Wohnungsbrand ist nicht die Todesursache

Die am 10.4.2014, gegen 20:30 Uhr, bei Löscharbeiten eines Wohnungsbrandes, im Oberen Zirkel in Kenzingen, tot aufgefundene Frau, kam wie bei der  Obduktion festgestellt wurde, nicht durch den Brand ums Leben.

Die Staatsanwaltschaft Freiburg und das Polizeipräsidium Freiburg, gaben heute Abend, (dem 11.4.2014) in einer Pressemitteilung bekannt, dass der Verdacht eines Tötungsdeliktes besteht.

Wie die heute Nachmittag abgeschlossene gerichtsmedizinische Untersuchung der toten Frau ergab, ist nicht davon auszugehen, dass die Frau aufgrund des Brandes verstarb. Es besteht der Verdacht eines gewaltsamen Todes – so die  Polizei.

Eine  über 40-köpfige Sonderkommission wurde von der Kripo gegründet, die mit Hochdruck an der Aufklärung des Geschehens arbeitet.

Die Wohnung des Opfers wurde bereits von einem Brandsachverständigen untersucht.

Tatverdacht und Motiv

Bisher liegt noch kein konkreter Tatverdacht vor, wer die Frau getötet haben könnte und warum?

Die Soko Kenzingen fragt:

Wer hat im Bereich Oberer Zirkel in Kenzingen verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

  • Interessant ist der 10.4.2014, an dem die Tat geschah
  • Aber möglicherweise wurde schon zuvor, im Nachhinein verdächtig erscheinendes beobachtet?
  • Jede noch so kleine Beobachtung könnte für die Ermittler von großer Bedeutung sein.

Mitteilungen bitte unter der Tel. Nr. 0761/882-5777.

Die Redaktion: Wer die Ermittlungen unterstützen möchte, bitte den Artikel besonders mit Leuten teilen, die in Kenzingen wohnen, oder sich zur Tatzeit in Kenzingen aufgehalten haben könnten und/oder Leute aus Kenzingen kennen. Möglicherweise können sie wichtige Hinweise geben – vielen Dank

Updates Available:

Schwere Kopfverletzungen als Todesursache – Mann mit Blumenstrauß als Zeuge gesucht – weiterlesen…

 

TEILEN