110. Südbadische Gebrauchtwagen -Verkaufsschau

Die 110. Südbadische Gebrauchtwagen- Verkaufsschau steht für Sicherheit beim Gebrauchtwagenkauf

Messe Freiburg, 23. – 25. März 2012 – Rund 650 Fahrzeuge „mit Garantie“ im Angebot. Qualität, Ausstattung und Wirtschaftlichkeit liegen voll im Trend! Was erwartet der Verbraucher beim Kauf eines Gebrauchtwagens?

  • Sicherheit?
  • Reelle Preise?
  • Große Auswahl und
  • vielfältige Ausstattungsmerkmale?

Bei der Südbadischen Gebrauchtwagen-Verkaufsschau (GWS) in Freiburg findet der potenzielle Autokäufer genau das – und einiges mehr! Hier bieten rund 55 Aussteller dem Kunden unter einem Dach einen repräsentativen Querschnitt durch den Automarkt in der Region – Der Eintritt ist kostenfrei!

Rund 650 Fahrzeuge stehen vom 23. bis 25. März zur Auswahl.

Für alle gilt: Bei der traditionsreichsten Messeveranstaltung der Region werden in Freiburg hohe Qualitätsprinzipien angelegt; die Aussteller haben sich selbst zu einem attraktiven Garantiepaket verpflichtet:

„Wo beim Händler draußen nur eine sechsmonatige Gewährleistung gilt, bei der der Kunde zudem nachweisen muss, dass ein möglicher Mangel nach dem Kauf aufgetreten ist, gibt es bei der GWS eine Gebrauchtwagengarantie von mindestens 12 Monaten und mehr, bei der lediglich die Laufleistung seit dem Kfz-Kauf angerechnet wird“, betont Bruno Tibi, der Obermeister der Kfz-Innung Freiburg, Emmendingen & Breisgau-Hochschwarzwald.

Die Verkaufsschau ist seit Jahrzehnten ein Motor und Trendbarometer

für das Gebrauchtwagengeschäft in Freiburg.

Hier stimmen Service, Beratung und Auswahl. „Das macht die GWS so attraktiv“, berichtet FWTM-Geschäftsführer Klaus W. Seilnacht: „Sie bietet zahlreiche Vergleichsmöglichkeiten und die größtmögliche unabhängige Auswahl. Auch das Angebot, „Gebrauchte gegen Gebrauchte“ in Zahlung zu nehmen, ist neben der Möglichkeit zu ausgiebigen Tests und dem direkten Vergleich vor Ort eine der Stärken der GWS.“ Hier, so Seilnacht weiter, stehe für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Angebot bereit.

„Gerade jüngere Gebrauchtwagen liegen voll im Trend“,

betont Bruno Tibi. Bei Jahreswagen seien gegenüber dem Neuwagenkauf
vor allem im oberen Preissegment enorme Einsparungen von über 30 %
im Vergleich zum Neuwagenpreis möglich. Gleichzeitig seien die Fahrzeuge
auf dem aktuellsten Stand der Technik.
Zum Jahreswechsel berichten Tibi und Dieter Rüd, der Sprecher der
Arbeitsgemeinschaft Freiburger Autohäuser, von einer zufrieden stellenden
bis guten Geschäftslage. „Der Januar war gut, der Februar eher etwas
schleppend, wobei vor allem die gewerblichen Käufer für gute Umsätze sorgen,
während gleichzeitig der Privatmarkt nur langsam in die Gänge kommt“,
weiß Rüd. Man gehe aber hoffnungsvoll ins Autojahr 2012, so die beiden
Kfz-Experten. Über alle Kfz-Klassen hinweg gilt:

Der Kunde sucht nach Autos, die einen niedrigen Verbrauch, gute Abgaswerte,
Ausstattungsmerkmale wie Hifi und Klimaanlage und viel Sicherheit zu bieten
haben, berichtet auch Siegfried Ernst aus dem Vorstand der Kfz-Innung Freiburg,
Emmendingen und Breisgau Hochschwarzwald.
„Eine geringe Laufleistung und eine Top-Ausstattung und dies zu einem attraktiven
Preis sind die gesuchten Eckdaten für die Kaufinteressenten“, bestätigt Dieter Rüd.

Gebrauchtwagenmarkt im Aufwind

Das Jahr 2011 hat der Branche in der Region zum Teil kräftige Zuwächse beschert: In Freiburg wurden 13.105 Gebrauchtwagen verkauft. Die Nachfrage stimmt auch weiterhin, und nach wie vor sind Kleinwagen leichter zu verkaufen als Oberklassenfahrzeuge. Der durchschnittliche Verkaufspreis für PKW lag auf der GWS im Herbst 2011 bei 12.450 €.

Allgemeines, Zeiten und Preise

Die Südbadische Gebrauchtwagen-Verkaufsschau (GWS) ist die langlebigste Veranstaltung im Portfolio der Messe Freiburg. 1955 wurde sie ins Leben gerufen und seit 1960 wird sie zweimal im Jahr durchgeführt. Die Zahlen der Messe sind beeindruckend: Bis Ende 2011 wurden 44.341 Autos zum Verkauf präsentiert, 13.583 Fahrzeuge wechselten den Besitzer, insgesamt wurden seit 1955 über 77 Mio. € umgesetzt.

 

Veranstalter: Freiburg Wirtschaft Touristik
und Messe GmbH & Co. KG
Messe Freiburg
Europaplatz 1
79108 Freiburg

Ideeller Träger: Innung des Kraftfahrzeuggewerbes
Freiburg, Breisgau Hochschwarzwald
und Emmendingen

Leistungsangebot: Alle Gebrauchtwagen sind auf ihren einwandfreien, technischen Zustand geprüft. Jeder Händler ist verpflichtet dem Käufer für das auf der Ausstellung erworbene Fahrzeug eine Garantie einzuräumen. Das weitere Leistungsangebot Gebrauchte gegen Gebrauchte“ bedeutet, dass der Kunde beim Kauf seinen vorher geschätzten Wagen in Zahlung geben kann.

Öffnungszeiten:

Freitag, 23.03.2012
14:00 – 19:00 Uhr

Samstag, Sonntag, 24. – 25.03.2012
10:00 – 18:00 Uhr

Eintritt: kostenfrei

weiter Infos zu dieser Veranstaltung unter – messe-freiburg.de

 

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT